Enns - älteste Stadt Österreichs

 

Enns besticht durch die ausgezeichnete Lage für Handel und Industrie - 

zentral zwischen Wien und Salzburg, ca. 20 km von Linz entfernt - im Mittelpunkt Österreichs.

 

Enns stand als römisches Legionslager und Zivilstadt Lauriacum - Stadtrecht 212 unter Kaiser Caracalla - schon in der Antike im Mittelpunkt der Handelsstraßen zwischen Norden und Süden, Osten und Westen.

 

Unsere Stadt bietet eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten mit historischem Hintergrund. Ausgrabungen im ehemaligen Römerlager Lauriacum und in der Basilika St. Laurenz, die gotische Stadtpfarrkirche St. Marien, Österreichs einzigen, freistehenden Stadtturm, der Hauptplatz mit Fassaden aus allen Stilepochen, Schloß Ennsegg, die Ennsbrücke als Grenze zwischen Oberösterreich und Niederösterreich und Ihre wichtige Rolle während der Besatzungszeit, das Stadtmuseum mit dem einzigen, römischen Deckenfresko Österreichs und der gut nachvollziehbaren Geschichte um Enns.

 

In angenehmer, ruhiger und doch zentraler Lage von Enns liegen die Privatzimmer des ehemaligen Rosenhofs.

 

Privatzimmer Antonia Horvatits

vormals Rosenhof

Bahnhofweg 16

4470 Enns

Austria

Tel.: (+43) 07223/85317

Fax: (+43) 07223/85317-18

Anfragen bitte telefonisch.